klassisch

Klassisch-romantisch, Renaissance, Barock  |  zurück

„Guy Bitans Bearbeitung von Franz Schuberts Streichquartett-Klassiker ‚Der Tod und das Mädchen’ ist wahrhaftig ein starkes Stück, so poetisch wie berührend, so melancholisch wie romantisch beseelt.“ 1)

„Als hätte der Romantiker dieses Werk für die Gitarren-Besetzung geschrieben.“ 2)

→ Programmvorschlag

1) WAZ 22.2.2008
2) WAZ 20.3.2007